30.10.05

Branching Out

Jetzt habe ich auch einen branching out Schal angefangen. Am Anfang fand ich das Muster ja langweilig, aber dann habe ich dieses wunderschöne Mohairgarn entdeckt: New Kid von Lana Grossa. Herrlich weich und ein tolles Tannengrün (das sich beharrlich weigert, auf Fotos so auszusehen wie in Wirklichkeit).

Die ersten vier Wiederholungen habe ich gestern Abend schon gestrickt – das Muster ist wirklich einfach, sieht aber trotzdem gut aus. Nur Fehler machen darf ich bei dem Garn nicht allzu viele, das Aufribbeln macht nämlich bei Mohair gar keinen Spaß!
LINK

5 Comments:

Blogger Miss Sophie said...

Ui, das Muster gefällt mir sehr gut, ich mag allgemein gerne Lochmuster. Ist das aus einer Zeitschrift?
Ich habe auch schon länger überlegt, mal so ein Schultertuch im Lochmuster und mit Mohairgarn zu stricken, ich bräuchte nur noch mal ein paar hübsche Anleitungen.

1:19 nachm.  
Blogger Annkari said...

Branching Out ist aus der knitty.

Es gibt auch eine deutsche Übersetzung, allerdings sind da die Abnahmen nicht richtig übersetzt in der ausgeschriebenen Anleitung, deshalb sieht die deutsche Version nicht so schön symmetrisch aus. Wenn man allerdings nach der Grafik und der Übersetzung der Abkürzungen oben geht, funktioniert es!

4:56 nachm.  
Anonymous virginia said...

hallöle!
sag mal, gibts auch was ähnliches wie diesen branching out aber mit anderem muster? habe einen branching out gestrickt und bin total begeistert davon.

grüessli virginia

11:10 vorm.  
Blogger Annkari said...

Im Prinzip kannst du aus jedem Lochmuster einen Schal machen, indem du es so oft nebeneinander legst, wie du den Schal breit haben willst, und dann noch einen Rand aus ein paar Maschen kraus rechts drumzu strickst.

Die meisten Büchereien haben Strickbücher mit vielen verschiedenen Lochmustern, die man nach Belieben kombinieren kann.

Andere Lochmuster-Anleitungen für Schals sind mir bis jetzt noch nicht untergekommen; wenn ich welche finde, melde ich mich aber gerne hier nochmal. :)

7:17 nachm.  
Blogger Annkari said...

Hier gibt's einen anderen Lochmusterschal mit deutschsprachiger Anleitung:

Palmen im Wind

8:47 vorm.  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home